Erklärung der verantwortungsvollen Offenlegungsgrundsätze

Erklärung der verantwortungsvollen Offenlegungsgrundsätze von de Bijenkorf

Bei de Bijenkorf legen wir größten Wert auf die Sicherheit unserer Systeme. Unabhängig davon, wie viel Aufwand wir in die Systemsicherheit investieren, können dennoch Sicherheitslücken bestehen. Wenn Sie eine Schwachstelle entdecken, möchten wir darüber informiert werden, damit wir so schnell wie möglich Maßnahmen ergreifen können. Wir möchten Sie bitten, uns dabei zu helfen, unsere Kunden und unsere Systeme besser zu schützen.

Bitte tun Sie folgendes:

  • Senden Sie Ihre Befunde per E-Mail an [email protected]. Verschlüsseln Sie Ihre Befunde mit unserem PGP-Schlüssel, um zu verhindern, dass diese wichtigen Informationen in die falschen Hände geraten.
  • Gehen Sie mit dem entdeckten Problem nicht fahrlässig um, indem Sie beispielsweise mehr Daten als erforderlich herunterladen, um die Schwachstelle zu demonstrieren, oder die Daten anderer Personen löschen oder ändern.
  • Informieren Sie andere erst über das Problem, wenn es behoben wurde. Und alle vertraulichen Informationen gelöscht sind.
  • Verwenden Sie keine Angriffe auf physische Sicherheit, Social Engineering, (verteilten) Denial-of-Service, Spam oder Anwendungen Dritter.
  • Geben Sie ausreichend Informationen zum Reproduzieren des Problems an, damit wir es so schnell wie möglich beheben können. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen in Ihren Befund einbauen:
    • Name der Sicherheitsanfälligkeit, CVSS-Score
    • Auswirkungen
    • Betroffener Bereich
    • Vorschlag für Abhilfemaßnahmen

Was wir versprechen:

  • Wir werden auf Ihren Bericht mit einer Bewertung des Berichts und einem voraussichtlichen Behebungsdatum innerhalb von 2 Wochen antworten.
  • Wenn Sie die obigen Anweisungen befolgt haben, werden wir in Bezug auf den Bericht keine rechtlichen Schritte gegen Sie einleiten.
  • Wir werden Ihren Bericht streng vertraulich behandeln und Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre Erlaubnis an Dritte weitergeben. Es sei denn, dies ist zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich. Eine Berichterstattung unter einem Pseudonym ist möglich.
  • Falls wir uns dazu entschließen, öffentliche Informationen zu dem gemeldeten Problem bekanntzugeben, geben wir Ihren Namen als Entdecker des Problems an (sofern Sie einverstanden sind).
  • Als Dankeschön für Ihre Hilfe bieten wir eine Vergütung für jede Meldung über ein uns unbekanntes Sicherheitsproblem. Wir bestimmen die Höhe der Vergütung basierend auf der Schwere des Problems und der Qualität des Berichts. Die Vergütung beträgt mindestens 100 € und wird über PayPal ausgezahlt.

Wir bemühen uns, alle Probleme so schnell wie möglich zu beheben und möchten an der Veröffentlichung des Problems nach dessen Lösung beteiligt sein. Diese Richtlinienerklärung ist eine leicht modifizierte Version des Originaltextes von Floor Terra und wird mit einer Creative Commons Attribution 3.0 Unported-Lizenz veröffentlicht.

Responsible disclosure policy statement De Bijenkorf

At de Bijenkorf, we consider the security of our systems a top priority. But no matter how much effort we put into system security, there can still be vulnerabilities present. If you discover a vulnerability, we would like to know about it so we can take steps to address it as quickly as possible. We would like to ask you to help us better protect our clients and our systems.

Please do the following:

  • E-mail your findings to [email protected]. Encrypt your findings using our PGP key to prevent this critical information from falling into the wrong hands.
  • Do not take advantage of the vulnerability or problem you have discovered, for example by downloading more data than necessary to demonstrate the vulnerability or deleting or modifying other people's data.
  • Do not reveal the problem to others until it has been resolved.
  • Do not use attacks on physical security, social engineering, (distributed) denial of service, spam or applications of third parties.
  • Do provide sufficient information to reproduce the problem, so we will be able to resolve it as quickly as possible. Be sure to include the following items in the report: Vulnerability name, CVSS score, Impact, Area affected, Remediation suggestion

What we promise:

  • We will respond to your report within 3 business days with our evaluation of the report and an expected resolution date.
  • If you have followed the instructions above, we will not take any legal action against you in regard to the report.
  • We will handle your report with strict confidentiality, and not pass on your personal details to third parties without your permission.
  • In case we decide to publish public information concerning the problem reported, we will give your name as the discoverer of the problem (unless you desire otherwise).
  • As a token of our gratitude for your assistance, we offer a reward for every report of a security problem that was not yet known to us. The amount of the reward will be determined based on the severity of the leak and the quality of the report. The minimum reward will be a €100 payment via PayPal.

We strive to resolve all problems as quickly as possible, and we would like to play an active role in any publication on the problem after it is resolved.

This policy statement is a slightly modified version of the original text written by Floor Terra and is published with a Creative Commons Attribution 3.0 Unported license.