Alles über Augenringe
Schönheit
20
MAI '21

Alles über Augenringe

Schwellungen und Augenringe können zu einem dauerhaft müden Aussehen führen. Wir schauen uns die Ursachen dieser Probleme an und verraten Ihnen, wie Sie unschönen Hautveränderungen vorbeugen können. So steht einem strahlenden Teint nichts mehr im Wege!

Geschrieben von
PhoebeContent Creator Beauty

Was tun gegen Schwellungen und dunkle Augenringe?

Oft verstehen wir unter Augenringen beides: Schwellungen unter den Augen und dunkle Verfärbungen. Dabei handelt es sich aber keinesfalls um das Gleiche. Schwellungen sind Fett- und Flüssigkeitsablagerungen unter den Augen. Dunkle Kreise entstehen hingegen, wenn Blutgefäße durch die Haut scheinen. Da die Haut unter den Augen sehr dünn ist, führen diese Gefäße zu einem blauen oder violetten Erscheinen des Teints. Beide Beschwerden haben unterschiedliche Ursachen und daher unterschiedliche Lösungen.

Mit Gesichtsroller Feuchtigkeit und Ringe unter den Augen bekämpfen

Zu viel Feuchtigkeit ist die Hauptursache von Schwellungen unter den Augen. Es gilt daher also, dieses Zuviel an Flüssigkeit zu reduzieren. Eine tägliche Massage um die Augen führt zu einer Lymphdrainage, welche Schwellungen vermindert. Die manuelle Lymphdrainage ist eine milde Massagemethode, die Feuchtigkeit und Rückstände entfernt. Gesichtsroller wurden speziell entwickelt, um die Feuchtigkeit unter den Augen "wegzurollen". Die effektiven Roller von The Coucou Club stimulieren die Durchblutung und reduzieren die Blutgefäße unter den Augen rein optisch. Die Produkte von Skin Gym sind ebenfalls eine großartige Ergänzung für Ihre Hautpflege. Rollen Sie immer von innen nach außen, also in Richtung der Schläfen, für einen gelifteten Effekt.

Wirksame Cremes für geschwollene Augen

Die meisten von uns ärgern sich über Schwellungen und Augenringe, weil sie für ein müdes Aussehen sorgen. Augencremes können Ihnen auf dem Weg zu einem frischen Aussehen helfen. Für den gewünschten Sofort-Effekt greifen Sie am besten zur Augenmaske. Dies sind normalerweise Patches mit einer hohen Dosis an Wirkstoffen, die einige Minuten einwirken müssen. Die Ergebnisse sind zwar nur vorübergehend, aber durchaus beeindruckend. Ideal für einen besonderen Anlass, der einen makellosen Teint verdient hat. Für die tägliche Pflege ist ein Augengel ausreichend. Die Produkte von 111Skin reduzieren geschwollene Haut und beugen Augenringen so effektiv vor.

Augenringe effektiv bekämpfen

Wir wissen jetzt, dass dunkle Ringe unter den Augen von sichtbaren Blutgefäßen unter der Haut verursacht werden. Die obigen Schritte minimieren die Sichtbarkeit drastisch, aber besondere Anlässe erfordern dann doch ein wenig mehr Aufwand. Mit einem Concealer können Sie dunkle Kreise schnell und einfach abdecken. Das hautfarbene Make-up-Produkt ist eine ideale Lösung, die diese Hautverfärbung sofort tarnt. Tupfen Sie eine minimale Menge unter die Augen und verblenden Sie das Produkt für ein natürliches Finish. Kombinieren Sie einen Concealers mit allen oben genannten Ratschlägen und Sie werden vom Ergebnis begeistert sein.

Schwellungen unter den Augen verhindern

Vorbeugen ist besser als nachsorgen. Viele Produkte konzentrieren sich darauf, die Ursachen abzuwenden, die zu Schwellungen unter den Augen führen. Zum Beispiel hat die ReVersive Pro Youth Eye Cream von Babor eine leistungsstarke und wirksame Formel, die die Haut um die Augen herum strafft. Dadurch sammelt sich weniger Feuchtigkeit unter der Hautoberfläche an und unschöne Schwellungen können verhindert werden. In vielen Fällen können Schwellungen auch die Ursache eines ungesunden Lebensstils sein. Rauchen führt zu einer begrenzten Blutversorgung, die Schwellungen und Augenringe verschlimmern kann. Achten Sie daher auf gesunde Gewohnheiten wie eine abwechslungsreiche Ernährung, ausreichend Schlaf und begrenzten Alkoholkonsum.

Mehr lesen