Was brauche ich zum Skifahren?
Mode
26
NOV '21

Was brauche ich zum Skifahren?

Wenn der Song „Skifoan is des Leiwandste“ Ihre eigene persönliche Hymne ist, dann sollten Sie alle Ski-Essentials parat haben, wenn der Berg ruft. Von praktischer Thermounterwäsche bis hin zu wasserabweisenden Materialien: In unserem Ski-Guide erfahren Sie alle Tipps und Tricks, um sich stylish und ohne zu frieren auf den Berg zu wagen.

Geschrieben von
KristenContent Creator Mode & Lifestyle

Die perfekte Skijacke

Stylish aus der Gondel aussteigen und ganz lässig an den anderen vorbei wedeln? Natürlich wollen Sie auch im Ski-Outfit gut aussehen. Viel wichtiger ist dennoch, dass Sie gut vor Schnee, Eis und Kälte geschützt sind. Eine gute Skijacke für Herren zu finden, ist nicht immer so einfach, schließlich müssen verschiedenste Kriterien erfüllt werden. Gute Skikleidung ist wasser- und windabweisend, atmungsaktiv und bietet genügend Bewegungsfreiheit.

Tolle Extras sind eine integrierte Brillentasche, Belüftungsreißverschlüsse an den Achseln, schneeundurchlässige Ärmelbündchen und Stiefelgamaschen sowie eine extra große Kapuze, die über den Helm passt.

Stylish auf den Berg

4 von 7 Artikel gesehen


Die besten Materialien und Marken für den Wintersport

Gute Skibekleidung können Sie noch jahrelang tragen und ist daher ein echtes Investment. Auf der Suche nach den besten Ski Must-haves sollten Sie Marken wie Colmar, Airforce, The North Face, Parajumper und Canada Goose im Blick haben.

In punkto Materialien sollten Sie eher zu Daunen, Fleece und GoreTex-Items greifen. Diese bieten Ihnen Komfort und Bewegungsfreiheit, schützen Sie vor Wind und Schnee und halten den Körper warm.

4 von 12 Artikel gesehen


Winterliche Accessoires

Neben der Skibekleidung sind die richtigen Winter-Accessoires mindestens genauso wichtig, um die Frage "Was brauche ich beim Skifahren?" vollständig zu beantworten. Eine Haube sorgt dafür, dass Sie nicht schnell an Wärme verlieren, Schal und Fäustlinge schützen Sie vor Wind und Eis. Da Schnee besonders viel Licht reflektiert, sollten Sie Ihre Augen immer gut mit einer Skibrille schützen. Ziehen Sie außerdem warme Socken an und packen Sie auch Snowboots ein, falls Sie während Ihres Skiurlaubs gemütliche Spaziergänge durch die verschneite Winterlandschaft machen wollen.

Winter-Styles

4 von 11 Artikel gesehen


Unverzichtbare Thermounterwäsche

Was Sie untendrunter tragen, ist beim Wintersport mindestens ebenso wichtig wie die äußeren Lagen. Investieren Sie in hochwertige Thermounterwäsche aus Merinowolle und genießen Sie Ihren Skitag in vollen Zügen. Ein warmer Pullover, ein Sport T-Shirt mit langen Ärmeln oder eine Thermolegging sind ebenfalls hilfreich. Mit diesen Ski-Essentials bleiben Sie selbst bei Minusgraden gut temperiert.

4 von 6 Artikel gesehen


Après-Ski im eigenen Zuhause

Pandemie bedingt fällt Après-Ski dieses Jahr aus, aber dennoch können Sie zuhause das beste daraus machen. Machen Sie Ihren Glühwein oder Jagertee ganz einfach selbst und genießen Sie den Abend stilvoll in einem unserer Strickpullover.

Wählen Sie einen auffallenden Pullover im Stil der 90er Jahre oder setzen Sie auf einen schlichten Pullover mit halbem Reißverschluss?

Mehr Tipps

Sie sind noch unsicher, was Sie nun wirklich zum Skifahren brauchen? Zu welcher Herrenskijacke oder Hose Sie greifen sollen? Wir haben Ihnen einige Tipps aufgelistet, um Ihnen die Wahl einfacher zu machen.

  • Eine gute Winterjacke hat extra Fächer für alle Ski-Essentials. Prüfen Sie, ob Sie Ihren Skipass leicht zugänglich einstecken können, ob vielleicht sogar noch Platz ist für eine Wasserflasche oder einen Flachmann - und natürlich, ob Sie alle Ihre Ski Must-haves verstauen können.
  • Kleiden Sie sich im Zwiebel-Look: Untendrunter sollten Sie immer zu warmer Thermounterwäsche greifen, dann folgt ein wärmender Pullover und erst dann Skijacke, Hose oder Skioverall.
  • Sie sind leidenschaftlicher Snowboarder? Dann lohnt es sich in eine Jacke zu investieren, die hinten etwas länger ist und im Bereich der Arme mehr Bewegungsfreiheit bietet.
  • Waschen Sie Ihre Skibekleidung nach dem Winterurlaub mit einem geeigneten Waschmittel für Skiausrüstung. So können Sie Ihre Skikleidung noch jahrelang tragen und sie bleibt außerdem länger atmungsaktiv.

Mehr lesen