Halbschuhe für Damen

Schuhe zum Hineinschlüpfen sind immer bequem, praktisch und stilvoll. In unseren Kollektionen finden Sie klassische Penny Loafer mit Quasten oder einer Schnalle und Slipper mit Tiermotiven und Strasssteinen. Sie sind zu einer Party oder einem eleganten Abendessen eingeladen? Die offenen Slipper mit Blockabsatz sind phänomenal schön in Kombination mit coolen Strümpfen und einem eleganten Kleid.

280 Artikel
  • Ballerinas
  • Loafer
  • Mokassins
  • Mules
  • Slipper
Filtern & sortieren
280 Artikel

Schuhe zum Hineinschlüpfen sind immer bequem, praktisch und stilvoll. In unseren Kollektionen finden Sie klassische Penny Loafer mit Quasten oder einer Schnalle und Slipper mit Tiermotiven und Strasssteinen. Sie sind zu einer Party oder einem eleganten Abendessen eingeladen? Die offenen Slipper mit Blockabsatz sind phänomenal schön in Kombination mit coolen Strümpfen und einem eleganten Kleid.

Slipper bei debijenkorf.at

Slipper gibt es in allen Formen und Größen, aber eines haben sie gemeinsam: Slipper sind Schuhe, die sich leicht anziehen lassen. Keine Probleme mit komplizierten Verschlüssen oder Schnürsenkeln, Sie sind sofort startklar. Im Sortiment von de Bijenkorf sind Slipper gut vertreten. Für den Frühling und Sommer haben wir natürlich ein anderes Angebot als im Herbst und Winter. So kommen Sie durch das ganze Jahr mit einfachen und bequemen Schuhen.

Der Mokassin ist historisch der älteste bekannte Schuh. Traditionell wurden diese Schuhe von den indigenen Völkern des amerikanischen Kontinents getragen. Der Mokassin im Bohemian-Style bestimmt immer noch das Modebild und ist manchmal mit Federn und Stickereien verziert. Natürlich kennen wir auch eine edle Version für Frauen, in der Regel aus weichem Wildleder.

Slipper zum Anziehen: stilvoller Gehkomfort

Sind Sie eher ein sportlicher Typ? Slipper passen perfekt zu Hosen oder Jeans. Die Marke Jigsaw hat einige Modelle in der Kollektion. Diese Schuhe sehen vielleicht ein bisschen wie Turnschuhe aus, sind aber etwas anders und multifunktional. Der Slipper sieht dank hochwertigem verarbeitetem Leder sehr gepflegt und trendig aus. Die breite, dicke Sohle bietet hervorragenden Gehkomfort. So sind Sie während eines Städtetrips oder einer Wanderung den ganzen Tag fit. Natürlich können Sie diese Schuhe auch perfekt lässig im Büro tragen.

Das ganze Jahr über modisch mit Slippern

Ein Slipper für jede Jahreszeit. Im Sommer sind Ihre Lieblings-Slipper wunderbar luftig und im Winter können Sie Ihre Lieblings-Slipper perfekt mit Strümpfen und/oder Socken tragen. Die Marke Jigsaw bietet viele verschiedene Modelle Jigsaw Slipper.

Dune London Slipper sind immer im Trend. Die britische Marke hat keine Angst, mit Strasssteinen, großem Schmuck, glänzendem Stoff oder Tiermotiven zu experimentieren. Auch Gucci hat den Slip-On neu aufgelegt. Fashionistas finden in der Kollektion mit fantastischen Slippers für Damen von Gucci alles, was das Herz begehrt.

Ein weiterer Trend, der zurückkehrt: der Penny Loafer. Penny Loafer sind als angenehm robuste Slipper bekannt. Dieser Schuh wird zu allem getragen, von Hosen über Röcke bis hin zu Sommerkleidern. Aus glänzendem Lackleder oder weichem Wildleder. Der Schuh verdankt seinen Namen dem Ledereinsatz am Vorfuß. Darin befindet sich eine Kerbe oder ein Schlitz, der für eine Münze, einen Penny, geeignet ist. Mit einem Penny Loafer von G.H. Bass sind Sie am Puls der Zeit.

Nehmen Sie Ihre Slipper mit in den Sommerurlaub

Slipper sind das ideale Schuhwerk für einen Urlaub. Espadrilles oder Bootsschuhe können Sie leicht an ein warmes Reiseziel mitnehmen. Diese Schuhe nehmen nicht viel Platz in Ihrem Koffer oder Rucksack ein und sind leicht. In Kombination mit Haremshosen, Shorts, einem leichtem Kleid oder einem Rock bedecken sie Ihren gesamten Fuß. So sind Ihre Füße auf verschiedenen Oberflächen immer ausreichend geschützt, egal ob Sie am Strand sind oder auf einem Kopfsteinpflaster in der Stadt spazieren.

Das Reisen hat die Slipper-Mode maßgeblich beeinflusst. Während der Amerikaner Blake Mycoskie durch Argentinien reiste, entdeckte er, dass viele Kinder dort ohne angemessenes Schuhwerk herumliefen. Deshalb gründete er die Marke 2006 Toms. Mit jedem Paar Schuhe, das die Marke verkauft, erhält ein Kind ein neues Paar Schuhe: One for One. So können Sie mit Ihrem modischem Einkauf auch noch einer bedürftigen Person helfen.